Orgelwerke

Riedlingen/Kandern 2006

Die evangelische Kirche zu Riedlingen (Markgräflerland) ist ein mittelalterlicher Bau im gotischen Stil. Eine kleine II manualige Orgel mit neun Registern wird es ermöglichen, alle musikalischen Aufgaben dieser Kirche zu erfüllen.

Disposition

I. Hauptwerk C-g3

  1. Holzflöte 8'
  2. Prinzipal 4'
  3. Mixtur 3 fach 1 1/3'
    Oktave 2' (Vorabzug)
  4. Oboe 8'

II. Manual C-g3

  1. Gedackt 8'
  2. Traversflöte 8'
  3. Sesquialter 2 2/3'
    Quinte 2 2/3' (Vorabzug)
  4. Flöte 2'

Pedal C-f1

  1. Subbass 16'